Achtsamkeit und Resilienz

Themenabend Achtsamkeit und Resilienz - stabil durch die Krise

 

Seit über einem Jahr mutet uns die aktuelle Pandemie einiges zu. Kindergärten, Schulen Gastronomie und Geschäfte sind zum großen Teil geschlossen, es gilt Homeoffice und Familie zu vereinbaren, ganze Unternehmensbranchen werden stillgelegt, während andere Arbeitsfelder gar nicht mehr Wissen, wie der Arbeitsanfall überhaupt geschafft werden soll.

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf (und / oder Schule) belastet die Familien und Partnerschaften, jeden Einzelnen von uns. Doch wie können wir halbwegs psychisch stabil durch die Krise gehen?

Zwei Ansätze sind hier besonders zu schätzen: Achtsamkeit und Förderung der Resilienz (Widerstandsfähigkeit). In einem Kurzvortrag und kleinen Übungen werden wir uns den beiden Themen annähern.

Kosten: keine

Datum / Zeit: Freitag, 16.4.2021 von 20.00-21.30 Uhr

Ort: Praxis für Systemische Beratung, Online per Zoom (Link wird nach Anmeldung zugeschickt)

Kooperationspartner:

trigemos – Praxis für Systemische Beratung

VAMV Osnabrück - Verein für alleinerziehende Mütter und Väter Ortsverband Osnabrück e.V.

Workshop Achtsamkeit und Resilienz
Nummer 001
Freie Plätze 22
Datum 16.04.2021 – 16.04.2021
Preis € 0.00
Ort
Kontakt trigemos
Arndtstraße 29
49080 Osnabrück
Tel. 054199899874
www.trigemos.de
Anmeldeschluss 16.04.2021 19:00
Status Garantierte Durchführung
Nr. Datum Zeit Leiter Ort Beschreibung